Krav Maga – LEVEL 1

333 Kalorienverbrauch
75

Minuten

Level: Easy
max. Teilnehmer
12
Trainer:

WAS IST LEVEL 1 ?

Der Level 1 Kurs (Farbcode GELB) wurde für alle neuen Krav Maga Schüler/innen entwickelt. Das Ziel des Kurses ist es Schüler/innen die Grundlagen der Selbstverteidigung und des Kampfes zu vermitteln. Inhalte sind vor allem

  • die wichtigsten Prinzipien des Krav Maga kennenzulernen und in die eigenen Handlungen automatisiert zu implementieren und
  • Grundlagen des Trainings zu verstehen und in der Lage zu sein, effizient bis zum Vollkontakt-Kampf zu trainieren, ohne sich selbst oder andere zu verletzen.

HAUPTZIELE

  • In der Lage zu sein, sich selbst beim Training nicht zu verletzen,
  • in der Lage zu sein, andere beim Training nicht zu verletzen,
  • mit dem einschlägigen Equipment sicher umzugehen:
    • Zahnschutz
    • Suspensorium
    • Handschuhe
    • Schienbeinschoner
    • Helm
    • Brustschutz
    • Pratzen
    • Handpratzen
    • Stock.
  • Schnelles Verstehen und Handeln (SPEED) zu erlernen,
  • In der Lage zu sein, den Gegner zu überraschen (SURPRISE),
  • bei Bedarf explosiv und aggressiv agieren zu können (AGGRESSION),
  • instinktbasierte Handlungsweisen zu kultivieren,
  • in der Lage zu sein, parallel zu einer Verteidigung anzugreifen,
  • Stimme und Abstand richtig einzuschätzen und einzusetzen,
  • die besten Trefferzonen (WEAK POINTS) beim Gegner zu kennen,
  • das ABCDE-Konzept von Dennis Hannover zu kennen,
  • das Prinzip des Trainings in Protokollen zu verstehen,
  • Die Grundlagen des Sparrings zu erlernen und bis zum Vollkontaktkampf zu optimieren.
  • die moralischen Grundlagen (u.a. das Prinzip der Notwehr) zu verstehen, sowie
  • zu wissen was Krav Maga ist, inkl. seiner Historie.
Krav Maga Streetwise Academy Berlin
Krav Maga Streetwise Academy Berlin

INHALTE IM DETAIL

GRUNDLAGEN & GROUNDFIGHT

  • Kampfhaltung
  • Bewegen in alle Richtungen
  • Fallen in alle Richtungen, inkl. Rollen
  • Kampfhaltung am Boden
  • Abwehr von Combatives am Boden
  • Aufstehen aus Bodenlage
  • Richtiger Einsatz der Stimme
  • Richtiger Einsatz von Abstand

COMBATIVES

  • Palm Strikes
  • Hammerfists
  • Faustschläge (Jab & Cross)
  • Elbow Strikes
  • Push Kicks
  • Round Kicks
  • Whip Kicks
  • Knees
  • Kombinationen

SELF DEFENSE

  • Blöcke & Verteidigung gegen einfache Schläge
  • Verteidigung gegen Festhalten an den Armen
  • Verteidigung gegen einfache Würgeangriffe von allen Seiten
  • Verteidigung gegen einfache Festhaltegriffe
  • Verteidigung gegen Schwitzkasten
  • Verteidigung gegen Umklammerungen von vorne und hinten
  • Prävention von Double Leg Takedowns

WEAPON DEFENSE

Verteidigung gegen Angriffe mit einem Stock

  • Vorhand
  • Rückhand

SOFT TECHNIQUES

  • Verteidigung gegen Shirt Grabs
  • Verteidigung gegen Festhalten an den Armen

TAKTIK & THEORIE

  • Weak Points
  • Taktisches Grundkonzept von Krav Maga (ABCDE-Konzept von Denis Hanover)
  • Prinzipien von Krav Maga
  • Notwehr
  • Geschichte und Genese von Krav Maga

LEVELTEST

Die Level 1 Prüfung dauert etwa 3 Stunden und besteht aus folgenden Elementen:

Eine Anmeldung ist erst nach Freigabe durch einen Ausbilder möglich und muss spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin erfolgen.

Trainingsdauer bis zur Prüfung ohne Vorkenntnisse bei mind. 2 Trainingseinheiten wöchentlich:

4 - 6 Monate